DIE TOILETTE IST KEIN MÜLLSCHLUCKER
There are no translations available.

Problemstoffe und Restabfälle gehören nicht in den Abfluss. Schütten Sie auf keinen Fall Farben, Chemikalien, Öl oder Fette in den Ausguss.
Aktuelle Belastungsdaten des Klärwerks
There are no translations available.

  • 3.000.000 m³ Wassermenge 
  • 2400t Klärschlamm, inkl. der vom AWV Untere Schranne zugelieferten 500t ausgefaulten Nasschlamms.
  • 40t Rechengut 
  • 250 m³ Fäkalschlamm
  • 200m³ Fettabscheiderinhalte  

 

Das entspricht einer durchschnittlichen Belastung von 41.000 EGW (Einwohnergleichwerten)

 

90% des Strombedarfs wird selbst produziert.

Die Stromproduktion betrug ca. 610.000kWh.

100% des Wärmebedarfs wird selbst produziert.