Eine Bitte an Tierliebhaber
There are no translations available.

Katzenstreu hat nichts im Abfluss oder in der Toilette verloren. Nur so wird Ihr Hausanschluss und die weiterführende Kanalisation nicht verstopft und die problemlose Abwasserableitung und -reinigung gewährleistet. Entsorgen sie das Katzenstreu laut Angabe im Umweltkalender.
Aktuelle Belastungsdaten des Klärwerks
There are no translations available.

  • 3.000.000 m³ Wassermenge 
  • 2400t Klärschlamm, inkl. der vom AWV Untere Schranne zugelieferten 500t ausgefaulten Nasschlamms.
  • 40t Rechengut 
  • 250 m³ Fäkalschlamm
  • 200m³ Fettabscheiderinhalte  

 

Das entspricht einer durchschnittlichen Belastung von 41.000 EGW (Einwohnergleichwerten)

 

90% des Strombedarfs wird selbst produziert.

Die Stromproduktion betrug ca. 610.000kWh.

100% des Wärmebedarfs wird selbst produziert.